CSU Fahnen
CSU Fahnen
 

Herzlich willkommen

Christian Schmidt wurde wiedergewählt

Christian Schmidt wurde als Direktkandidat wiedergewählt und bedankt sich bei seinen Wählen.

Oktoberfest der FFW

Am 23. Oktober feierte die FFW ihr zweites Oktoberfest. Eine tolle Veranstaltung!

Bundestagswahl am 24. September

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

legen Sie Wert auf eine realisierbare und bodenständige Politik? Eine Politik die nicht an den Menschen vorbei, sondern näher am Menschen ist ?
Dann bitten wir sie:
Wählen Sie am Sonntag 24. September zur Bundestagswahl mit ihrer Erststimme unseren CSU Kandidaten Christian Schmidt und mit ihrer Zweitstimme die CSU!

politischer Dämmerschoppen

Wie in den vergangen Jahren fand der politische Dämmerschoppen nach der Herbstkirchweih am 18. September im Festzelt bei Dragan statt. Das Festzelt war sehr gutr besucht als unser CSU Ortsvorsitzender Klaus-Ulrich Knorr unseren Bürgermeister Uwe Emmert und unseren Bundesminister Christian Schmidt herzlich Willkommen heißen konnte.  Vor seiner Rede "Es geht um Deutschland" trug sich Christian Schmidt ins Goldene Buch der Marktgemeinde Wilhermsdorf ein.  Christian Schmidt referierte über die Erfolge der CDU/CSU in der Regierungspolitik und erläuterte das Wahlprogramm der CSU.

 

Wählen Sie am Sonntag 24. September zur Bundestagswahl unseren CSU Kandidaten Christian Schmidt mit Ihrer Erst-Stimme und die CSU mir Ihrer Zweit-Stimme.

Tag der offenen Tür im Bauhof

Die Bürger und Bürgerinnen konnten sich am Tag der offenen Tür am 17. September über den Bauhof aus erster Hand informieren.

Festgottesdienst

Nach dem Festgottesdienst in der Evangelischen Hauptkirche am 17. September hieß unser Bürgermeister Uwe Emmert den neuen Wilhermsdorfer Pfarrer Freiherr Christian con Rotenhan im Bürgersaal willkommen.

Herbstkirchweih in Wilhermsdorf

Den Bieranstich am 16. September im Festzelt erfolgte durch unseren Bürgermeister Uwe Emmert.

CSU Radtour mit Bürgergesprächen

Am 16. September fand die Radtour mir Bürgergesprächen des CSU Kreisverbndes Fürth-Land , der CSU Kreistagsfraktion sowie unseres CSU Ortsverbandes rund um Wilhermsdorf statt. Auf der Tour vom Kernort durch die Ortsteile begleiteten unseren Bürgermeister Uwe Emmert und einige CSU Gemeinderäte , unser Bundesminister Christian Schmidt, unser Landtagsabgeorder Hans Herold, unser Landrad Matthias Dießl sowie Maximilian Gaul und Thomas Zehmeister (Bezirkstagskandidat). Die Begrüßung am Kärwa-Platz übernahm der CSU Ortsvorsitzende Klaus-Ulrich Knorr.

Die Bürger konnten sich über aktuelle politische Themen aus erster Hand informieren und nahmen diese Gelegenheit intensiv wahr.

Eröffnung der Jungtierschau

Zur Eröffnung der Jungtiersch in der Halle der Kleintierzüchter am Teufelsgraben zur Herbstkirchweih in Wilhermsdorf am 16. September sprach unser Bürgermeister Uwe Emmert die Grußworte.

Freizeitpark Tripsdrill

Mit einem Ausflug in den Freizeitpark Tripsdrill am 05. September beteiligte sich die Frauen Union Wilhermsdorf am Ferienprogramm der Marktgemeinde. Um 7 Uhr starteten 55 Teilnehmer, davon 32 Kinder am Kärwaplatz. 

Oldtimertreffen Unterulsenbach

Am 02. und 03. September fand wieder das Oldtimertreffen in Unterulsenbach statt. Unser Bürgermeister Uwe Emmert sowie unser Landtagsabgeordneter Hans Herold sprachen am Samstag Grußworte.

Glückwünsche zum 60. Geburtstag

Am 26. August feierte unser Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft Christian Schmidt in Obernzenn seinen 60. Geburtstag. Wir wünschen Ihm alles Gute, Glück und Gesundheit.

Kärwa in Maaschberch

Es ist wieder soweit. Seit Freitag 11. August ist Kärwa in den Maschinenhallen in Meiersberg. Und es wird noch bis Monag 14. August gefeiert.

Zwar hat der Wettergott noch seine Probleme mit sommerlichen Temperaturen. Das hält die zahlreichen Besucher nicht davon ab, sich bei guter Musik, gutem Bier und gutem Essen auf der Kärwa zu amüsieren.

Am Freitag sorgten die "Lustigen Zenntaler" für guten Stimmung. Unser Bürgermeister Uwe Emmert gab am Abend die Gewinner des Kärwaschießens bekannt.

Am Samstag stellten die Ortsburschen Maaschberch-Dibberschberch den Kärwa-Baum mit Unterstützung des Bürgermeisters Uwe Emmert auf. Die Kärwa Kappelle sorgte für die musikalische Untermalung. Danach stach Uwe Emmert das Biefässchen an und sorgte für die erste Bierdusche ... Partystimmung gab's dann bei den "Stodlrockern".

Am Sonntag fanden wieder die Ortsburschenspiele statt. Dieses Mal in der Festhalle. Für gute Musik am Abend sorgte die "Feuerwehr-Kapelle Dürrnbuch.

Nach dem Fränkischen Frühschoppen holten die Meiersberger Schützen ihre Königinnen und ihren König an. In Meisersberg wurde die Gauschülerauflegerkönigin Meike Meier. Danach gings nach Dürrnbuch um die Jugendköigin Hannah Keil. Zum Schluss wurde der König Harald Mendler in Wilhermsdorf würdig abgeholt. Auch unser Landtagsabgeordnete Hans Herold schaute vorbei. Gegen halb fünf ging's wieder in die Festhallen zum Kärwa Montagsschuss mit Lichtgewehr. Die Wilhermsdorfer Musikkapelle sorgte für einen stimmungsvollen Ausklang der Kärwa.

Ade - bis zum nächsten Jahr.

1. Ehrenamtsempfang

Zum ersten Ehrenamtsempfang am 27. Juli lud der Kreisverband der CSU Fürth-Land zusammen mit der CSU Kreisfraktion. Im Erker- und Eichensäulensaal der restaurierten Cadolzburg. Ausgezeichnet für seine herausragende ehrenamtliche Tätigkeiten im Bereich der Judendarbeit wurde der Kreisjugendring stellvertretend für die verbandliche Jugendarbeit im Landkreis Fürth.  Unsere Landtagspräsidentin Barbara Stamm hielt die Laudatio. Sie hab die Wichtigkeit der ehrenamtlichen Jugendarbeit hervor, ohne die das gesellschaftliche Zusammenleben nicht denkbar ist. Den Preis nahm Herr Christian Löbel, Vorstand des Kreisjugendrings entgegen. Neben unserem Bürgermeister Uwe Emmert nahmen an dem Empfang auch die Gemeinderätin und Ortsvorsitzende der Frauen Union Wilhermsdorf

Petra Döhla, ihre Stellvertreterin Petra Mahr und Maria Mahr teil.

 

Delegiertenversammlung zur Aufstellung des Landtags- und Bezirkstagskandidaten

Zur Delegiertenversammlung am 25. Juli kamen auch die Delegierten des Ortsverbandes Wilhermsdorf Uwe Emmert, Klaus-Ulich Knorr und Petra Döhla. Unser Landtagsabgeordneter Hans Herold wurde einstimmig als Landtagskandidat gewählt, ebenso Thomas Zehmeister als Bezirkstagskanditat, der die Nachfolge von Marco Kistner antritt.

Grundsteinlegung Kircheneck

Am 24. Juli erfolgte die Grundsteinlegung für das Kichreneck an dem auch unser Bürgermeister Emmert ein Grußwort hielt. Insbesondere wurde ein Kupferkästchen hinterlegt, das unter anderem die Tagesausgabe der örtlichen Zeitungen, das Mitteilungsblatt und ein Dokument mit den Namen des amtierenden Bürgermeisters und den Gemeinderäten enthielt.

Marktplatzfest

Das Marktplatzfest am 15. Juli  fand heuer auf dem Festplatz statt.  Auch die CSU und FU nahmen teil.  Die angebotene Kombination aus Spießbraten, Steaks, Bratwürsten und frischen Sataten kam bei den besuchern gut an. Auch die "Marktplatzlocken" (Kartoffelltwister) wurden zu vorgerückter Stunde als Snacks gerne gegessen.         

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt im Zimmermannspark

Die Kreis Frauen Union Fürth hat Christian Schmidt am 9. Juli zum Frühschoppen der
Stadtjugendkapelle Zirndorf im Zimmermannspark in Zirndorf sowie die Ortsverbände eingeladen. Christian Schmidt ist der Einladung gerne gefolgt. Auch die Ortsvorsitzende Petra Döhla und ihre Stellvertreterin Petra Mahr waren anwesend.

Vorstellung der studentischen Arbeiten zum "Alten Bahnhof" und zum "Schloss- und Festplatz"

Im Wintersemester 2016/2017 haben Studenten der Fakultät Architektur der TH Nürnberg Studienarbeiten im Fachbereich "Städtebau" und "Bauen im Bestand" erstellt. Entstanden sind insgesamt eine große Vielzahl von Plänen und Modellen. Diese wurden am 29. Juni in der Luftgewehrhalle der Schützenvereinigung Tell e.V. den Wilhermsdorfer Bürgerinnen und Bürgern präsentiert.

Sonnwendfeier der FFW

9. Wilhermsdorfer Frühschoppen

Zum traditionsreichen Frühschoppen am 18. Juni luden wieder die CSU und FU ein. Unser Bürgermeister Uwe Emmert konnte bei sommerlichen Temperaturen zahlreiche Gäste begrüßen. Ein Grußwort sprach unser Landtagsabgeordneter Hans Herold. Außerdem besuchten uns die Kreisräte Stefanie Rietzke und Thomas Zehmeister, der für die CSU für den Bezirkstag kandidiert. Die Gäste ließen sich die Weißwürste schmecken und wurden mit Live-Musik unterhalten. Auch mitr den CSU Gemeinderäten kamen die Gäste ins Gespräch.

Fischerfest

Die Fischer feierten am 10. Juni wieder ihr Fischerfest. Es gab sehr gute Makrelen.  Bei optimalen Temperaturen wurde so richtig gefeiet.

Kärwa iss

Unter dem Motto "Kärwa iss" hat am Freitag 02. Juni die Wilhermsdorfer Pfingstkirchweih begonnen. "Wilmerschdorf" ist festlich geschmückt und läd zu seiner Kärwa ein!

Am Freitag rockten die "Stadelrocker" das Festzelt. Tolle Stimmung, angenehme Temperaturen, gutes Bier...

Am Samstag führte das Pferdegespann der Brauerei Hofmann den Festzug vom Bahnhof zum Marktplatz an. Die Wilhermsdorfer Musikkapelle sorgte für die nötige "Marschmusik", der unser Bürgermeister Uwe Emmert mit den Ehrengästen, unserem Landrat Matthias Dießl und Landtagsabgeordneten Hans Herold, folgte. Am Festzug nahmen die Gemeinderäte und Abordnungen der Wilmerschdorfer Vereine teil. Den Abschluss machten die Wilmerschdorfer Ortburschen mit dem Kärwabaum. Am Marktplatz erwarteten beits die zahlreichen Besucher den Festzug. Als erstes stellte der Ortsburschen-Nachwuchs seinen Baum auf. Dann wurde von den Ortsburschen der große Kärwabaum aufgestellt. Weiter ging's ins Festzelt. Uwe Emmert begrüßte die Gäste und stach das Kärwafass an. Auch unseren Bundesminister für Landwirtschaft Christian Schmidt konnte Uwe Emmert begrüßen. Für Unterhaltung sorgte zunächst die Wilhermsdorfer Musikkapelle. Beim "Böhmischen Traum" kamen die Kärwa-Gäste so richtig in Stimmung. Anschießend sorgten die "Bayernmän" weiter für Partylaune.

Weiter ging's am Sonntag und Montag. War immer was los... Zum Anschluss startete der Dienstag mit einem Frühschoppen, der es in sich hatte. Die Wilhermsdorfer Kapelle sorgte für gute Stimmung.

Bierprobe - Ehrenamtsabend

Am 24. Mai lud die Marktgemeinde Wilhermsdorf wieder zur Bierprobe in die Alte Schulturnhalle. Eingeladen waren die Vertreter der Wilhermsdorfer Vereine. In seiner Ansprache hob unser Bürgermeister Uwe Emmert die Bedeutung der ehrenamtlichen Tätigkeit der Wilhermsdorfer Vereine hervor. Dieser Abend sei ein Dankeschön an die Bürgerinnen und Bürger, die sich in ihrer Freizeit in einem Ehrenamt engagieren. Georg Hofmann stellte sein Festbier für die Pfingskärwa vor. Uwe Emmert zapfte das erste Fass mit drei Schägen an.  Für gute Musik und Stimmung sorgte die Wilhermsdorfer Kapelle.  Die Anwesenden waren mit dem Bier sehr zufrieden und empfahlen das Festbier auf der Kärwa auszuschenken!

2. CSU Ortshauptversammlung

Am 18. Mai wurden in der 2. Ortshaupversammlung die Delegierten für die Landtags- und Bezirkstagswahlen einstimmig gewählt. Unser Landrat Matthias Dießl stimmte gleich auf den bevorstehenden Bundestagswahlkampf ein.

Besuch von Faber Castel in Stein

Nach der Firma Knauf und dem Flughafen Nürnberg besichtigten der CSU Ortsverband diesmal die Firma Faber Castell in Stein. Dankenswerterweise organisierte unser Vorstandsmitglied Dieter Kastner die Besichtigung. Die informative Besichtigungstour durch die "Alte Mine" war sehr kurzweilig. Die Geschichte der Stifteherstellung aus früherer Zeit war sehr aufschlussreich. Im Anschuss an die Führung ging's nach Roßtal in den Kapellenhof, wo wir gemütlich beisammensaßen und uns gut unterhielten.

CSU Kreisdelegiertenversammung

An der Kreisvertreterversammlung der CSU Fürth/Land am 26. April nahmen natürlich auch die Delegierten der CSU Wilhermsdorf teil. Unser Kreisvorsitzender, Landrat Matthias Dießl wurde eindrucksvoll mit 100% in seinem Amt bestätigt.
Auch vom Ortsverband Wilhermsdorf wurden Petra Döhla und Frank Döllner als Beisitzer bestätigt. Mit den kooptierten Mitgliedern, Bürgermeister Uwe Emmert und dem Ortsvorsitzenden Klaus Ulrich Knorr, ist der Ortsverband wieder sehr gut im Kreisverband vertreten.
Unser Bezirksvorsitzender und Staatsminister für Finanzen, Landesentwicklung und Heimat, Dr. Markus Söder hielt eine ausgezeichnete und erfrischende Rede und stimmte die Delegierten auf die kommenden Wahlkämpfe ein.

Neue FU Kreisvorsitzende gewählt

Auf der FU Kreisdelegiertenversammlung Fürth Land am 24. April wurde Frau Adelheit Seifert einstimmig zur neuen Kreisvorsitzenden gewählt. Unsere langjährige Kreisvorsitzende Andrea Barz trat aus persönlichen Gründen nicht mehr an. Fürh Ihre herausragenden Verdienste wurde Sie zur Ehren Vorsitzenden gekürt. An der Kreisdelegiertenversammlung nahmen aus dem Ortsverband Wilhermsdorf die Vorsitzende Petra Döhla, die Ehrensvorsitzende Gisela Zollhöfer, das Ehrenmitglied Hanne Enßner sowie Petra Mahr, Christine Bernreuther, Helga Düll, Anita Kastner, Grete Enßner, Ina Kündinger und Monika Zollhöfer teil. Petra Mahr wurde zur Beisitzern gewählt. Gisela Zollhöfer übernahm wieder die Funktion des Kassenprüfers.

Frohe Ostern

wünschen Ihnen und Ihren Familien die Ortsverbände der CSU, Frauen Union und Junge Union

Osterkronen binden

Am 05. März war es wieder soweit. Die Frauen Union lud ihre Mitglieder und Helferinnen zum traditionsreichen binden der Osterkronen für  die Brunnen am Marktplatz und an der Spitalkirche. Um 9 Uhr trafen sich die Helferinnen in Garten von Reiner und Kerstin Flory. Gegen 16 Uhr waren die Osterkronen gebunden. Danach fuhr Reiner die Osterkronen mit dem Traktor zu den Brunnen. Hier wurden die Osterkronen geschmückt.

Vielen Dank an alle Helferinnen, Reiner und Kerstin Flory sowie den Spender/innen des Bindematerials.

Baubeginn-Feier Kircheneck

Am 24. März fiel der "Startschuss" für den Bau des neuen Gemeindezentrums der evangelischen Kirche. Unser Bürgermeister Uwe Emmert sprach das Grußwort und zertrümmerte symbolisch einige Ziegelsteine zum Abriss des Gebäudes. Im Anschluss konnten sich die Bürgerinnen und Bürger im Bürgersall die Bauplane ansehen.

FU wählt neue Vorstandschaft

Die Ortshauptversammlung der Frauen Union Wilhermsdorf wählte am 16. März eine neue Vorstandschaft. Petra Döhla wurde als Ortsvorsitzende in ihrem Amt bestätigt. Ihre Stellvertreterinnen Petra Mahr und Alexandra Enßner wurden ebenso wie die Schatzmeisterin Christine Bernreuther und die Schriftführerin Kerstin Dirnberger wiedergewählt. Beisitzer sind Hannelore Enßner, Regina Emmert, Anita Kastner und Renate Vieröther.

Helga Düll verließ die Vorstandschaft nach 29 Jahren auf eigenem Wunsch.  Die Vorsitzende Petra Döhla sprach ihr für ihre langjährige Tätigkeit im Vorsatand besonderen Dank aus. Helga Düll wird die FU auch weiterhin bei den Aktivitäten und Veranstaltungen unterstützen. Aus der Vorstandschaft ausgeschieden ist auch Corinna Ginser.

An der Versammlung könnte die Vorsitzende insbesondere unsere Ehrenvorsitzende Gisela Zollhöfer und unser Ehrenmitglied Hannelore Enßner begrüßen, ebenso den 1 . Bürgermeister Uwe Emmert und den 2. Bürgermeister Wolfgang Bernreuther sowie unseren wiedergewählten Ortsvorsitzende nKlaus Ulrich Knorr. Grußworte sprachen die FU Kreisvorsitzende Andrea Barz und die stellvertretende bezirksvorsitzende Adelheid Seifert. Aus der Gemeinde berichtere Uwe Emmert.

Kameradschaftsabend FFW

Die Freiwillige Feuerwehr Wilhermsdorf feiert ihr 140-jahäriges  Jubiläum und lud ihre Mitglieder am 11. März zum Kameradschaftsabend in die Alte Schulturnhalle ein. Der Vorsitzende Jörg Bauer begrüßte die Gäste. Unser 1. Bürgermeister Uew Emmert sprach ein Grußwort. Der Abend verlief sehr kurzweilig. Insbesondere ein Maier aus Stein verzauberte die Gäste mit seinen Zauberstücken.

Sportlerehrung

Am 08. März wurden Wilhermsdorfer Sportler fürh ihre sportlichen Leistungen (DLRG, TSV, Tennis, Schützen) im letzten Jahr von der Gemeinde Wilhermsdorf geehrt. Unser 1. Bürgermeister Uwe Emmert übergab den Geehrten Urkunden und für Einzelleistzungen ein Badestuch mit Gemeindeaufdruck.

Anwesend waren auch die CSU Gemeideräte Wolfgang Bernreuther und Petra Döhla.

Ortshauptversammlung der CSU

Am 22. Februar fand die jährliche Ortshauptversammlung der CSU mit Neuwahlen statt. Zum ersten Mal im Landgsthof "Zum Brauhaus". Die Versammlung war gut besucht. Die Wahl leitete unser Geschäftsführer des Bundeswahlkreises Werner Stieglitz. Zum Ortsvorsitzenden wurde Klaus-Ulrich Knorr einstimmig wiedergewählt. Wolfgang Bernreuther und Michael Dirnberger wurden als Stellvertreter bestätigt. Ebenso der Schatzmeister Philipp Weißkopf und Petra Döhla als Schriftführerin. Neu in die Riege der neun Beisitzer wurden Oliver Brunnhuber und Christian Hamm gewählt. Der alte und neue Vorsitzende konnte auch einige Ehrungen vornehmen. So wurden Karl Enßner für 40 Jahre, Wolfgang Bernreuther für 35 Jahre, Hans-Peter Mahr für 30 Jahre, Uwe Emmert für 20 Jahre und Petra Döhla für 10 Jahre Mitgliedschaft in der CSU geehrt.

Unser 1. Bürgermeister Uwe Emmert berichtete wieder aus dem Gemeinderat.

Kinder- und Familienfasching der FU

Es war wieder soweit. Am Sonntag 19. Februar lud die Frauen Union Wilhermsdorf zu ihrem bereits traditionellen Fasching für die ganze Familie in die Alte Schulturnhalle.  Der Einladung folgten viele große und kleine Narren. Eine Jury aus fünf erwachsenen Gästen prämierte die besten Kostüme. Die Kinder konnten sich austoben. Beliebt waren Sackhüpffen, die Reise nach Jerusalem, Mohrenkopfessen und das Wäscheklammerspiel. Die Kinder bekamen für ihre Siege kleine Geschenke.  Aber keiner ging leer aus, denn jeder bekam als Trostpreis Süßigkeiten. Bei Kaffee, Kuchen, Getränken, Popcorn und Bratwurstsemmeln war auch für's leibliche Wohl gesorgt. Ein rießiger Spaß für die ganze Familie.

Ein Dank an alle Helfer und Helferinnen für die geleistete Arbeit!

Übergabe der Tragkraftspritze und des Notstromaggregats

Am 03.02.17 begrüßte unser Bürgermeister Uwe Emmert im Feuerwehrgerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Katterbach die Anwesenden zur offiziellen Übergabe der neuen Tragkraftspritze an die FFW Katterbach und des neuen Notstromaggegates mit Lichtmast an die FFW Wilhermsdorf. Beide Neuanschaffungen wurde den Anwesenden ausführlich vorgestellt.

Frohe Weihnachten und ein Gutes Jahr 2017

wünschen Ihnen Ihre CSU, Frauenunion und Junge Union Wilhermsdorf

Austellung Fotoclub

Unser 1. Bürgermeister Uwe Emmert eröffnete am 4. Advent die Fotoausstellung in der Rathausgalerie die Ausstellung "Wilhermsdorf im Wandel der Zeit".  Eine gelungene und sehenswerte Ausstellung.

Weihnachtsmarkt

Am 4. Advent nahm die Frauen Union Wilhermsdorf wieder am traditionellen Weihnachtsmarkt des Marktes Wilhermsdorf teil. Es gab Kinderpunsch und selbstgebackene Waffeln und selbstverständlich unseren Los-Verkauf. Neben unserem Stand bastelten die Kinder Laternen für den Laternenzug.

Allen Helferinnen und Helfern einen herzlichen Dank für die Unterstützung beim Auf- und Abbau, für die geleisteten Dienste und die Bastelarbeiten.

Adventsfrühstück

Die Frauen Union Wilhermsdorf lud am Sonntag 27. November wieder zum Adventsfrühstück ein. Die Vorsitzende konnte rund 140 Gäste begrüßen. Die Gäste konnten sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet bedienen. Eine Veranstaltung für die ganze Familie. Für eine weihnachtliche Stimmung sorgten die Laubendorfer Veeh-Harfen und Weihnachtslieder, die gemeinsam gesungen wurden. Auch das Wilhermsdorfer Christkind mit seinen Engeln kam vorbei und beschenkte die Kinder. Neben unserem Bürgermeister Uwe Emmert, der eine fränkische Weihnachtsgeschichte vorlas, kamen auch der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft Christian Schmidt, der Landtagsabgeordnete Hans Herold, der Landrat Matthias Dießl und unsere CSU Gemeinderäte sowie der CSU Ortsvorsitzende Klaus Ulrich Knorr.  Zudem schauten die FU Kreisvorsitzende Andrea Batz und vom Bezirk Frau Adelheid Seifert vorbei. Herzlich begrüßt wurde auch die Ehrenortsvorsitzende Gisela Zollhöfer.

Bürgerversammlungen

Am 22., 23. und 24. November fanden die Bürgerbersammlungen in Wilhermsdorf, Kirchfarnbach und Dippoldsberg statt. Unser Bürgermeister Uwe Emmert informierte die Einwohner über die Projekte und Vorhaben des laufenden und kommenden Jahres, insbesodere über den Straßenbau, den Einkaufsmarkt, den neuen Bürgerbus, die Sanierung des Innenortes, das Neubaugebiet sowie die Verwaltung und den Bauhof. Dabei stand der Bürgermeister nden Fragen der Bürgerinnenund Bürgern Rede und Antwort.

Trinitatis in Wilhermsdorf

Unser Bürgermeister Uwe Emmert eröffnete am 20.11.16 sowohl die Ausstellung des Heimatvereins "Alles was Räder hat" als auch den Trinitatis-Markt. Bei schönem und nicht allzu kaltem Wetter war der Bummel über die Hauptstraße sehr angenehm.

FU Jahresessen

Am 03. November trafen wir uns zum alljährlichen Jahresessen in der Pizzeria "Capri" und verbrachten einen angenehmen Abend bei guten Gesprächen.

CSU Fischessen

Am 29. Oktober lud die CSU Wilhermsdorf ihre Mitglieder wieder zum Fischessen ein.  Die Veranstaltung fand zum zweiten Mal im Bürgersaal statt. Die zahlreich erschienenen Gäste ließen sich die gegrillten Makrelen und Forellen schmecken. Unser Bürgermeister Uwe Emmert begrüßte die Gäste und berichtete über die Entscheidungen des Gemeinderats und die Fortschritte in der Gemeinde (u.a. Richtfest Kindertagesstätte, Breitbandausbau, Einkaufsmarkt).

Vortragsreihe der FU

Im Rahmen ihrer Vortragsreihe lud die FU Wilhermsdorf am 26.10.16 zum Thema "Datenschutz - Facebook, Twitter, WhatsApp" ins Brauhaus ein. Mit einem anschaulichem und mit vielen Beispielen aus dem Alltag angereichertem Vortrag erklärte die Referentin Alexandra Zipfel den Zuhörern den schweren Stoff Datenschutz in verständlicher Weise.

Richtfest Kindertagesstätte

Am 25.10.16 wurde das Richtfest der Kindertagesstätte in der Ansbacher Straße gefeiert. Unser Bürgermeister Uwe Emmert hatte die Bürgerinnen und Bürger sowie die Gemeinderäte und Gemeinderätinnen eingeladen.

Besondere Kreisdelegiertenversammlung

Am 24.10.16 fand die Besondere Kreisdelegiertenversammlung zur Bundestagswahl des CSU Kreisverbandes Fürth-Land statt. Die Delegierten  Klaus-Ulrich Knorr, Uwe Emmert, Wolfgang Bernreuther, HansPeter Mahr, Petra Mahr, Thorsten Enßner, Siegfried Hamm, Hans, Zeilinger, Dieter Kastner, Klaus Vogel und Petra Döhla vertragen den CSU Ortsverband Wilhermsdorf.  Unser Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft Christian Schmidt sprach zu den Anwesenden und unterstrich dabei die Erfolge der in der Bundesregierung vertretenen CSU. Zur Delegiertenversammlung im Bundeswahlkreis wurden 62 Delegierte und Ersatzdelegierte gewählt. Zudem wurde einstimmig beschlossen Christian Schmidt zumKandidaten des Bundestages zu nomminieren.

Theatertage Wilhermsdorf 21.10.16

Besuch auf der Fürther Kärwa am 10.10.16

Oktoberfest der FFW

Am Samstag 24.09.16 war es soweit. Die Freiwillige Feuerwehr Wilhermsdorf veranstaltete das erste Oktoberfest. Ein gelungenes Fest bei dem auch unser Bürgermeister Uwe Emmert und einige CSU Gemeinderäte vorbeischauten und mitfeierten.

Ferienprogramm im Holiday Park

Im Rahmen des Ferienprogramms ging's am 06.09.16 mit der Frauen Union Wilhermsdorf in den Holiday Park nach Hassloch.  Bei spätsommerlichen Temperaturen und strahlendblauem Himmel konnten sich groß und klein im Freizeitpark austoben!

Politischer Dämmerschoppen

Zum politischen Dmmerschoppen am Kärwa-Montag 29. August 2016 der  Wilhermsdorfer Herbst-Kärwa kam der CSU Europaabgeordnete und EVP-Fraktionsvorsitzender Manfred Weber.

Zunächst begrüßte unser 2. Bürgermeister Wolfgang Bernreuther Herrn Weber und die Marktgemeinderäte sowie weitere Besucher im Rathaus. Herr Weber zeigte sich beeindruckt über die vielen Projekte, die derzeit vom Bürgermeister Uwe Emmert auf den Weg gebracht und vom Marktgemeinderat beschlossen wurden. Herr Weber trug sich ins Goldene Buch des Marktes Wilhermsdorf ein. Im Anschuss daran ging es geschlossen ins Festzelt vor der Wirtschaft "Zur Traube". Der Vorsitzende des CSU Ortsverbandes Klaus-Ulrich Knorr konnte neben Herrn Weber auch den Landrat Matthias Dießl, die CSU Marktgemeinderäte sowie zahlreiche Gäste im Festzelt begrüßen. Das Grußwort sprach unser Landrat bevor Herr Weber zum Thema "Quo vadis Europa" informierte. Nach seiner Rede hatten die Gäste noch Gelegenheit  persönlich mit Herrn Weber zu diskutieren.

 

Maaschbercher Kärwa vom 12.-15. August 2016

Auch dieses Jahr war die Maaschbercher Kärwa vom 12.-15. August eine runde Sache. Beim Baumaufstellen am Samstag „beaufsichtigte“ unser Bürgermeister Uwe Emmert die Ortsburschen, die den Kärwabaum ratz fatz aufgestellt hatten. Der Bieranstich im Anschluss klappte einwandfrei. Der Sonntag war den Ortsburschenspielen am Nachmittag gewidmet. Zum Abschluss wurde am Montag die Jungschützenkönigin Maike Meier und unser Schützenkönig Sebastian Seitz würdig abgeholt.

Pfingstkärwa in Wilhermsdorf

Pfingstausstellung des Heimatvereins „Körber, Truhen und Koffer“

Bierprobe/Ehrenamtsabend

Am 04.05.16 fand die Bierprobe zur Pfingstkärwa statt. Mit dieser Veranstaltung wurde gleichzeitig die umfangreiche ehrenamtliche Tätigkeit der Wilhermsdorfer Vereinsmitglieder gewürdigt. Der Ehrenamtsabend war gut besucht. Zum Kärwabier der Privatbrauerei Hofmann wurde Bratwürste mit Kraut serviert. Die Bewirtung übernahm der TSV Wilhermsdorf. Für zünftige Musik sorgte die Musikkapelle Markt Wilhermsdorf e.V.

Besichtigung Albrecht-Dürer-Airport Nürnberg

auf der Internetseite der CSU Wilhermsdorf

Am 14.04. erhielten wir von unserem Mitglied Klaus Dotzauer eine sehr interesasnte Führung durch den Nürnberger Flughafen, wir durften sogar mit dem Bus auf´s Rollfeld und konnten hier einige sehr interessante Bilder aus Pilotenperspektive schießen.

Einweihung der neuen Bauhof-Fahrzeuge am 12.04.2016

Ausstellung Heimatverein 2016

Zur Ausstellung des Heimatvereins am 06.01.16 kam auch unser 1. Bürgermeister Uwe Emmert.

Zum einen wurden die Gemälde des verstorbenen Vereinsmitgliedes Erhard Hartl Imhof ausgestellt. Zum anderen war ein Schlafzimmer mit dem Ehebett von Elisabeth und Stefan Emmert, Großeltern von Uwe Emmert, eingerichtet worden.

CSU Wilhermsdorf

Klaus-Ulrich Knorr 

Neustädter Str. 44

91452 Wilhermsdorf

 

mobil: 0170 4109610

info@csu-wilhermsdorf.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© juergen@zollhoefer.de