CSU Fahnen
CSU Fahnen
 

Herzlich willkommen

Oktoberfest der FFW

Am 14. September feierte die Freiwillige Feuerwehr Wilhermsdorf wieder mit einem Oktoberfest. Es gab knusprige Haxen mit Kloß, Brotzeitteller und Brezen. Dazu spielte die "Heckenmusik" und sorgte für gute Stimmung. Unser 1. Bürgermeister Uwe Emmert zapfte das Bierfass mit drei Schlägen an. Ein gelungenes Fest!

Nominierungsversammlung

Als erste der politischen Parteien in Wilhermsdorf hat die CSU am 12. September Ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahlen am 15. März 2020 nominiert. Unser CSU Vorsitzender Klaus-Ulrich Knorr freute sich über die gut besuchte Versammlung und bat die Anwesenden ein deutliches Zeichen der Geschlossenheit für die Kommunalwahl zu setzen. Unser erster Bürgermeister Uwe Emmert legte in seiner Bewerbungsrede eindrucksvoll dar was in der Gemeinde während seiner ersten Amtszeit als Bürgermeister alles vorangebracht wurde: Einkaufszentrum, Straßen- und Gehwegsanierung, Hochwasserschutz, Einbeziehung der Bürger im Rahmen der Förderprogramme ISEK und ILEK, kostenloses Mitteilungsblatt und vieles mehr. Dies ging aber nur gemeinsam mit einem Gemeinderat, der zum Wohl der Allgemeinheit agierte und die anstehenden Aufgaben lösungsorientiert entschied. Dabei stellte sich die absolute Mehrheit der CSU im Gemeinderat als wichtig heraus um die anstehenden Themen schnell weiterzubringen. Dies sahen die Anwesenden ebenso und wählten Uwe Emmert einstimmig zu Ihrem Kandidaten für das Bürgermeisteramt. Im Anschluss stellten sich die Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat vor.  Auch Sie wurden einstimmig nominiert.

Unserer Kandidaten/innen für die Kommunalwahl sind im Durchschnitt 45 Jahre alt, repräsentieren verschiedene berufliche Gruppen und sind mit Ihrem Engagement in der Gemeinschaft und den örtlichen Vereinen in Wilhermsdorf verwurzelt. Mit Ihnen ist auch in den kommenden Jahren noch mehr miteinander möglich um die anstehenden Zukunftsaufgaben der Gemeinde angemessen zu lösen. Unsere Liste:

1. Uwe Emmert                         11. Klaus-Ulrich Knorr

2. Wolfgang Bernreuther           12. Michael Dirnberger

3. Hans Peter Mahr                   13. Christian Hamm

4. Lore Forstmeier                    14. Nadine Baumann

5. Thorsten Enßner                   15. Dieter Kastner

6. Edwin Wenig                         16. Oliver Brunnhuber

7. Barbara Niederhöfer              17. Matthias Maske

8. Herwig Vieröther                   18. Benjamin Britting

9. Petra Döhla                           19. Philipp Weißkopf

10. Karin Hening                       20. Peter Köninger

Oldtimertreffen

Am 07. und 08. September fand wieder das Oldtimertreffen in Unterulsenbach statt. Auch unser Bürgermeister schaute in seinem Urlaub vorbei. Schrirmherr der diesjährigen Veranstaltung war Bernd Hartmannschott, Mitglied des Viórstands der CVW-Privatbank AG.

Ferienprogramm

Am 3. September ging es in den Bayern Park. Die Frauen Union Wilhermsdorf beteiligte sich wie jedes Jahr am Wilhermsdorfer Ferienprgramm. Um 7 Uhr fuhren wir los. Uns erwartete ein herrlicher Spätsommertag, Sonnenschein und blauer Himmel. Ideal um den ganzen Tag in einem Freizeitpark zu verbringen.

Kärwa in Meiersberg

Marktplatzfest

Am 20. Juli nahmen die Ortsverbände der CSU und der Frauen Union am Marktplatzfest teil. Bei hochsommerlichen Temperaturen füllte sich der Kärwaplatz, an dem das Fest stattfand, sehr schnell mit Gästen. Der Stand der CSU und FU war gut besucht. Die Gäste konnten unter 25 Salaten,  Krustenbraten, Steak und Bratwurst wählen. Unser Bürgermeister Uwe Emmert hieß alle Gäste willkommen. Ein schöner Sommerabend für die Wilhermsdorfer Bürgerinnen und Bürger!

11. Wilhermsdorfer Frühschoppen

Der CSU/FU/JU Ortverband lud am 07. Juli zum Frühschoppen ein. Die zahlreichen Gäste konnten bei Live-Musik ihr Weißwurstfrühstück sowie Kaffee und Kuchen genießen. Unser Bürgermeister Uwe Emmert und die CSU-Gemeinderatsfraktion waren ebenso dabei.

Pfingstkärwa in Wilhermsdorf

Kärwa is ...

Ehrenamtsempfang und Bierprobe zur Pfingstkärwa

Zu einem ganz besonderen Ehrenamtsabend mit Bierprobe hat unser  1. Bürgermeister Uwe Emmert Abordnungen der Vereine, der Gemeindeverwaltung sowie ehrenamtlich tätige Bürgerinnen und Bürger anläßlich der Wilhermsdorfer Pfingstkirchweih am  29.  Mai eingeladen. Denn diesem Abend besuchte unser Ministerpräsident Dr. Markus Söder die Perle im Zenngrund. Der Ministerpräsident trug sich in das Goldene Buch der Marktgemeinde ein und zog gemeinsam mit den Marktgemeinderäten ins Festzelt ein. Sowohl der Bürgermeister als auch der Ministerpräsident betonten das Engagement der ehrenamtlich Tätigen und die unbezahlbaren Dienste, die von ihnen geleistet werden.  Zudem betonte Dr. Markus Söder seine besondere Verbindung zu Wilhermsdorf und Franken. Im Anschluss an den Besuch des Ministerpräsidenten sprach auch Georg Hofmann, der Brauer des diesjährigen Festbiers, zu den Gästen. Es folgten der Bieranstich durch Uwe Emmert und ein unvergesslicher Abend.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung der CSU und unseres Spitzenkandidaten Manfred Weber bei der Eurpoawahl!

Europawahl am 26. Mai

Gehen Sie heute wählen und unterstützen Manfred Weber und die CSU mit Ihrer Stimme.

Zuhause im Landkreis

Am 24. Mai stellte der FU Ortsverband Veitsbronn seinen Ort vor. Der Bürgermeister Marco Kistner begrüßte die zahlleichen Teilnehmer aus den Ortsverbänden. Auch aus der FU Wilhermsdorf waren Helga Düll, Petra Mahr und Petra Döhla dabei. Nach der Begrüßung und den Ehrungen der Mitglieder im Rathaus besichtigten die Gäste die Veitskirche sowie den Luftschutzbunker. Danach konnten sich die Damen im Schützenheim stärken und den Abend bei netten Gesprächen ausklingen lassen.

CSU Kreisvertreterversammlung

Auf der Kreisvertreterversammlung am 21. Mai wurde unser Landrat Matthias Dießl  einstimmig als Kreisvorsitzender bestätigt. Ebenso wurden Frank Döllner und Petra Döhla als Beisitzer wiedergewählt. Tobias Winkler, Leiter des Verbindungsbüros des Eüropäischen Parlaments, hielt eine flammende Rede für die Europawahlen am 26. Mai.

Ortsburschenfeier

Die Wilhermsdorfer Ortsburschen feierten am 18. und 19. Mai ihr 30 jähriges Jubiläum. Unser Bürgermeister Uwe Emmert half mit. Die CSU Gemeinderatsmitglieder waren auch dabei.

Ostern

Die Wilhermsdorfer Ortsverbände der CSU, JU und Frauen Union wünschen Ihnen ein frohes Osterfest.

Herzlich bedanken wir uns bei allen Helfern, Spendern des Bindematerials, der Fam. Gronowski, Fam. Stegmann, Fam. Wagner, Fam. Zeilinger, Fam. Erdenkäufer, Fam. Kritschgau, Frau Binöder, Frau Oslinde Schubert. Die Vesper spendierten Frau Müdsam und Frau Hannelore Enßner. Das Kaufhaus Freund spendete die neuen Eier für die Osterkronen.

Die Osterkronen wurden mit vielen fleißigen Händen im Garten der Fam. Flory gebunden und am Marktplatz sowie der Spitalkirche aufgestellt. Den Transport der Kronen übernahm dankenswerterweise Reiner Flory. Die Kinder der Kindergärten Franziska-Barbara und St. Johannes bemalten Ostereier und halfen bei der Dekoration der Osterkronen. Herzlichen Dank.

 

Kreisdelegiertenversammlung

Am 28. März hatte der Kreisverband der Frauen-Union Fürth Land seine Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen. Unser Ortsverand war in der Versammlung wieder gut vertreten.

Die Wahl leitete Herr Matthias Dießl (Kreisvorsitzender der CSU) mit seinen Helfern Bertram Höfer, Claudia Kloska und Beate Nijkamp.

Unsere Kreisvorsitzende Adelheid Seifert einstimmig wiedergewählt. Mit der Kreisvorsitzenden Adelheid Seifert, den vier Stellvertretungen - Marita Woznik, Susanne Kunz, Claudia Augustin und Beate Nijkamp - sowie der Schatzmeisterin Christine Taschner, den beiden Schriftführerinnen - Angela Schrodi und Jutta Egerer, 

den Beisitzerinnen: Rossella Ruscica Pruy, Ute Maurer, Uta Hohmann, Petra Mahr, Angela Hager, Monika Stiegler, Marga Hetzner und Heidi Ewert, den Kassenprüferinnen – Ute Bauer und Helga Luise Reubel -, fand  wieder ein tolles Frauen Team zusammen.

Auch unsere Ehrenvorsitzende Andrea Barz sowie die Ortsvorsitzenden Alexandra Schicktanz, Petra Döhla, Claudia Kloska, Doreen Weghorn, Gesche Eckert, Silvia Dießl, und Beate Zill werden uns die nächsten 2 Jahre mit unterstützen.

Der neu gewählten Kreisvorstandschaft ist es wichtig die Beteiligung von Frauen im politischen Diskurs weiterzubringen, eigene Akzente in unserer Gesellschaft zu setzen und  diese aktiv mit zu gestalten. Diese Verantwortung haben mit der Wahl auch alle angenommen .

Sportlerehrung

Unser Bürgermeister Uwe Emmert ließ es sich nicht nehmen am 19. März erfolgreiche Sportler, die in Wilhermsdorf wohnen oder in Wilhermsdorfer Vereinen sind, für ihre sportlichen Leistungen und Erfolge zu ehren.

Frauen Union Ortshauptversammlung

 Am 14. März trafen sich die Mitglieder der Frauen Union zur jährlichen Ortshauptversammlung im Landgasthof "Zum Brauhaus".

Die Ortsvorsitzende Petra Döhla berichtete über die zahlreichen Veranstaltungen und Aktivitäten des FU Ortsverbandes des vergangenen Jahres. Dies ist nur mit der guten und konstruktiven Zusammenarbeit in der Vorstandschaft und mit der Unterstützung des CSU Ortsvorsitzenden Klaus Ulrich Knorr und dessen Mannschaft möglich.

Bei den Neuwahlen wurde die gesamte Vorstandschaft sowie die Kassenprüfer einstimmig (wieder-) gewählt. An der Spitze bleibt als Ortvorsitzende Petra Döhla (seit 2009), Ihre Stellvertreterinnen sind Petra Mahr und Alexandra Enßner. Schriftführerin bleibt Kerstin Dirnberger. Schatzmeisterin ist wieder Christine Bernreuther. Beisitzer sind Nadine Baumann, Hanne Enßner, Anita Kastner und Renate Vieröther. Kassenprüfer sind Hannelore Maderer und Helga Düll.

Unser 1. Bürgermeister berichtete wieder ausführlich über die Aktivitäten der Gemeinde.

Über die Grußworte des CSU Ortvorsitzenden Klaus Ulrich Knorr, der FU Kreisvorsitzenden Adelheid Seifert und den JU Kreisvorsitzenden Christoph Reuther freute sich die Petra Döhla sehr.

Abschließend durfte die Ortsvorsitzende Petra Döhla Elke Wening für ihre 25 jähre Mitgliedschaft ehren.

CSU Ortshauptversammlung

Die Mitglieder des CSU-Ortsverbandes Wilhermsdorf trafen sich am Montag,

den 11. März im Landgasthof "Zum Brauhaus" zur turnusgemäßen
Ortshauptversammlung.
Als erstes standen die diversen Arbeitsberichte an.
Ortsvorsitzender Klaus Ulrich Knorr berichtete in seinen Ausführungen über
die zahlreichen Veranstaltungen, die der CSU Ortsverband durchführt.
Er hob die hervorragende Zusammenarbeit innerhalb des Ortsverbandes hervor
und dankte der Frauen Union für die großartige Unterstützung.
Die Vorsitzende der Frauen Union, Petra Döhla, berichtete über die vielen
Aktivitäten der FU und der Schatzmeister Phillip Weißkopf legte einen
grundsoliden Rechenschaftsbericht ab.
Nach der Aussprache zu den Berichten ging es an die Neuwahlen der gesamten
Vorstandschaft.
Bei den Neuwahlen wurde unser Ortsvorsitzender Klaus Ulrich Knorr mit 100%
der Stimmen in seinem Amt bestätigt.
Ihm zur Seite stehen drei Stellvertreter, 1. Bürgermeister Uwe Emmert,
Wolfgang Bernreuther und Michael Dirnberger.
Die Kasse bleibt in der gewissenhaften Verwaltung von Phillip Weißkopf und
als Schriftführerin wurde Petra Döhla ebenfalls im Amt bestätigt.
Die Vorstandsriege vervollständigen die Beisitzer Oliver Brunnhuber, Frank
Döllner, Alexander Günter, Christian Hamm, Siegfried Hamm, Dieter Kastner,
Kurt Mahr, Claus Vogel und Jürgen Zollhöfer
Aus dem Gemeinderat berichtete unser 1. Bürgermeister Uwe Emmert über die
aktuellen Aktivitäten in unserer Gemeinde und Landrat Matthias Dießl
berichtete in seinem Grußwort über die Landkreisarbeit und die Arbeit des
Kreistages.
Abschließend konnte Ortsvorsitzender Klaus Ulrich Knorr noch langjährige
Mitglieder ehren, u.a. einem Mitglied zu 55 Jahren Mitgliedschaft im CSU
Ortsverband gratulieren.

 

Kinder- und Famlienfasching

Zum Kinder- und Familienfasching der Frauen Union Wilhermsdorf am 24. Februar kamen wieder zahlreiche große und kleine Gäste. Tolle und phantastische Kostüme konnten bewundert werden. Eine Jury aus dem Publikum prämierte die schönsten Kostüme in drei Kategorien. Die Sieger bekamen eine Preis von unserem 1. Bürgermeister Uwe Emmert überreicht. Die Grüne Garde sowie die Minis der Edburmis begleiteten das Prinzenpaar Lena I. und Lorenz I. Selbstverständlich gab es auch Spiele wie Polonaise, Reise nach Jerusalem, Sackhüpfen, Wäscheklammerrennen und ein Mohrenkopfwettessen. Die Gewinner konnten sich Preise aussuchen, aber die anderen gingen auch nicht leer aus. Sie wurden mit Süßigkeiten belohnt. Für gute Musik sorgte unser DJ Harry Weißfloch. Für das leibliche Wohl gab es Kaffee und Kuchen, Bratwürste und natürlich auch Popcorn. Zum Abschluss aßen die Erwachsenen Mohrenköpfe um die Wette. Ein großer Spaß für alle!

Ein gutes Neues Jahr 2019

wünschen Ihnen Ihre Ortsverbände der CSU, FU und JU!

Frohe Weihnachten

wünschen Ihnen Ihre Ortsverbände der CSU, Frauen Union und der Jungen Union

Weihnachtsmarkt in Wilhermsdorf

Am 2. Advent fand wieder der Wilhermsdorfer Weihnachtsmarkt statt. Die Frauen Union Wilhermsdorf  war wieder dabei. Die Besucher konnten leckere Waffeln und Eierpunsch genießen.  Bei der Tombola gab es einiges zu gewinnen. Allen Helfern und Helferinnen vielen Dank für die Unterstützung.

Adventsfrühstück

Alle Jahre wieder.... Das gilt auch für die Frauen Union Wilhermsdorf, die am 02. Dezember dem 1. Advent ein Adventsfrühstück für die ganze Familie ausrichtete. Der Einladung folgten ca. 140 Bürgerinnen und Bürger. Die Gäste konnten sich am reichhaltigen Buffet bedienen. Der Gesangsverein Heimdal stimmte mit weihnachtlichen Liedern auf die Adventszeit ein. Die Ortsvorsitzende konnte zur Mittagszeit das Wilhermsdorfer Christkind mit seinen zwei Engeln begrüßen, die an die kleinen Gäste Schokonikoläuse verteilten. Auch unser 1. Bürgermeister Uwe Emmert und unser Landtagsabgeordnete Hans Herold kamen vorbei.

Rathaussturm in Wilhermsdorf

Am 11. November um 11:11 Uhr begann auch in Wilhermsdorf die närrische Zeit.  Die Edburmis stürmten das Rathaus . Das Prinzenpaar übernahm die Herschaft.

CSU Fischessen

Am 20. Oktober fand im Bürgersaal das Fischessen der CSU regen Zuspruch. Auch unser wiedergewählte Landtagsabgeordnete Hans Herold kam und bedankte sich für die Unterstützung im Wahlkampf.

Herzlichen Glückwunsch "unserem Hans" für das überwältigende Ergebnis in diesem mehr als schwierigen Wahlkampf.
Sein Einsatz und seine Menschlichkeit wurden von den Wählerinnen und Wählern erkannt und honoriert!
Wir freuen uns auf weiterhin gute Zusammenarbeit!

 

Wir gratulieren auch unserer Landtagsabgeordneten Petra Guttenberger zur Wiederwahl in den Landtag. Ebenso gratulieren wir Thomas Zehmeister zur Wahl in den Bezirkstag.

Danke für Ihre Unterstützung

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung bei der Lantdtagswahl!

Wahlkampfendspurt in Wilhermsdorf

Am 29. September konnten die CSU-Mitglieder,  CSU Gemeinderäte und unser Bürgermeister Uwe Emmert am Wahlkampfstand auf dem REWE Parkplatz unseren Landtagskandidaten Hans Herold und unseren Bezirkstagskandidaten Thomas Zehmeister begrüßen. 

FU Kreisverband

Der Kreisverband der FU lud am 20. September zum Thema Familienrecht Wechselmodel "Wenn Kinder halbe-halbe machen" mit Frau Dr. Silke Launert (MdB) ein. Auch unsere Landtagsabgeordnete Petra Guttenberger lag das Thema am Herzen. Sie stellte das Kindeswohl bei der Entscheidung wer nach einer Scheidung die Betreuung übernehmen soll in den Mittelpunkt. 
 

Wahlkampf in Wilhermsdorf

Auftakt am 15. September an der Norma.

Jahresessen

Am 13. September trafen sich die Mitglieder der FU Wilhermsdorf zum Jahresessen in der Pizzeria Capri. Ein schöner Abend!

Ferienprogramm im Legoland

Am 04. September fuhr die Frauen Union Wilhermsdorf mit zwei Bussen ins Legoland bei Günzburg. 55 Kinder und 30 Erwachsne waren dabei, um einen angenehmen Tag im Freizeitpark zu verbringen.

Dämmerschoppen in Wilhermsdorf

Zum bereits traditionellen Dämmerschoppen am 03. September an der Herbstkirchweih im Bierzeilt bei Dragan lud der Ortsverband der CSU.  Unser Ortsvorsitzender Klaus Ulrich Knorr konnte zahlreiche Gäste begrüßen. Ebenfalls gekommen waren unser Bundesminister a.D. Christian Schmidt und unser Landtagsabgeordneter und Landtagskandidat Hans Herold. Beide stellten die Erfolge der CSU im Freistaat heraus wie solide Finanzen, die Basis für die gute Lebensqualität in Bayern sind. Hans Herold sprach auch die Herausforderungen der nächsten Jahre an, die es anzupacken gilt. Dazu zählen Wohnraum, die Versorgung der jetzt Geborenen sowie der jungen Erwachsenen im Alter und ein gutes Umfeld für Erziehung und Bildung. Für all diese Felder bietet die CSU Antworten und Vorschläge, die den Bürgerinnen und Bürgern ein angenehmes und sorgenfreies Leben in Bayern auch in Zukunft ermöglicht.

Deshalb ist es wichtig, dass Sie am 14. Oktober 2018 zur Wahl gehen und der CSU sowohl Ihre Erst- als auch Ihre Zweitstimme geben!

Herbstkirchweih in Wilhermsdorf

Den Bieranstich am 1. September übernahm unser zweiter Bürgermeister Wolfgang Bernreuther, der zusammmen mit den Ortsbruschen und den Gemeinderäten ins Bierzelt kam.

Oldtimer Treffen in Unterulsenbach

Am 25. und 26. August fand in UInterulsenbach das jährliche Oldtimer Treffen statt. Schirmherr war dieses Jahr unser Landtagsabgeordneter und Landtagskandidat Hans Herold. Er übernahm am Samstag den Bieranstich und sprach neben Landrat Matthias Dießl und Bürgermeister Uwe Emmert ein Grußwort. Am Sonntag übernahm Hans Herold die Preisverteilung.

Auf zur Kärwa nach Maaschberch - Kärwa is...

vom 10. August ab 11 Uhr in der Festhalle in Meiersberg

bis 13. August

REWE Eröffnung in Wilhermsdorf

Am 25. Juli war es soweit, das Nahversorungszentrum auf dem Gelände der alten Ziegelei wurde eröffnet. Unser Bürgermeister Uwe Emmert, der das Projekt maßgeblich vorangetrieben hat, sprach ein Grußwort.

Marktplatzfest

Am 21. Juli war wieder Marktplatzfest in Wilhermsdorf angesagt. Leider hatte die Sonne eine Pause eingelegt und Regen schien das Fest ins Wasser fallen zu lassen. Aber die Entscheidung war schnell getroffen. Das Marktplatzfest sollte stattfinden. Nach dem Motto: Feiern bei gutem Wetter kann jeder... Kurzfristig wurde ein Zelt organisiert und mit vereinten Kräften aufgestellt. So konnte unser Bürgermeister Uwe Emmert am Abend die zahlreichen Gäste, die trotz Regens gekommen waren, begrüßen. Bei guter Musik und guter Stimmung wurde feucht fröhlich bis nach Mitternacht gefeiert. Die Gäste konnten sich am Stand der CSU und der Frauen Union mit Gegrilltem und Salat verwöhnen lassen.

Grundsteinlegung Bürgerhaus 

Zur Grundsteinlegung des Bürgerhauses in Meiersberg am 07. Juli waren viele Bürgerinnen und Bürger gekommen. Bei stralendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen begrüßte Christian Blank, Vorstand des Dorgemeinschaft Meiersberg e.V. ,  den ev. Pfarrer Rainer Schmidt, die Gemeinderäte und unseren Bürgermeister Uwe Emmert. Uwe Emmert sprach ein Grußwort. Pfarrer Rainer Schmidt segnete das Bürgerhaus. Im Anschluss waren alle Gäste zum Apfelweinfest in der Maschinenhalle eingeladen. 

10. Wilhermsdorfer Frühschoppen

Die Ortsverbände der CSU, FU und JU luden die Bürgerinnen und Bürger zu Ihrem mittlerweile 10.  Frühschoppen.  Bei herrlichem Sommerwetter konnten die zahlreich erschienenen Gäste im angenehmen Ambiente des Rathaushofes einen angenehmen Tag verbringen. Unser Bürgermeister Uwe Emmert begrüßte die Gäste  den Ortsvorsitzenden der CSU Klaus-Ulrich Knorr und die Ortsvorsitzende der Frauen Union Petra Döhla und bedankte sich bei beiden für die Organisation der Veranstaltung. Gekommen waren zahlreiche CSU Gemeinderäte/innen. Zudem schauten unser Bundestagsabgeordnete Christian Schmidt, die Landtagsabgeordnete Petra Guttenberger, unser Landrat Matthias Dießl und unser Bezirkstagskandidat Thomas Zehmeister vorbei.  Man kam ins Gespräch und genoss dabei ein kühles Bier mit Weißwurst oder Wiener.

Kreis FU besucht Wilhermsdorf

 

Unter dem Motto „Zuhause im Landkreis Fürth“ hat die Frauen Union Wilhermsdorf  am 8. Juni

zu einer Besichtigung unseres schönen Wilhermsdorfs – Der Perle im Zenngrund“ eingeladen. Unser Bürgermeister Uwe Emmert begrüßte Gäste aus dem Kreis und Einheimische im Rathaus und stellte unseren schönen Ort vor. Mit einem Rundgang durch das Rathaus einschließlich Blick ins Zimmer des Bürgermeisters wurde der erste Teil beendet. Die Kreisvorsitzende Adelheid Seifert bedankte sich für die Einblicke und übergab dem Bürgermeister zum Abschied selbst gemachtes Holundergelee. Im Anschluss begann die Führung durch Wilhermsdorf. Heike Marschall gab einen Einblick in die Wilhermsdorfer Geschichte. Auch die imposante Hauptkirche konnten wir besichtigen. Zum Abschluss ging es in den Landgasthof „Zum Brauhaus“,  wo wir bei Gesprächen den Abend gemütlich ausklingen lassen konnten.

 

Pfingstkärwa is ...

in Wilhermsdorf ...

Bierprobe und Ehrenamtsabend

Am 09. Mai lud die Marktgemeinde Wilhermsdorf wieder zur Bierprobe in die Alte Schulturnhalle. Eingeladen waren die Vertreter der Wilhermsdorfer Vereine. Unser Bürgermeister Uwe Emmert begrüßte die Gäste. Georg Hofmann stellte sein Festbier für die Pfingskärwa vor. Für gute Musik und Stimmung sorgte die Wilhermsdorfer Kapelle.  Die Anwesenden waren mit dem Bier sehr zufrieden und empfahlen das Festbier auf der Kärwa auszuschenken!

Home shopping for you

Home shopping for you: Zur  Informationsmesse von Direktvermarktern mit Vorführungen und Tombola lud die FU Wilhermsdorf am 20. April  die Bürgerinnen  und Bürger. Ein Dank an alle Aussteller und der Firma REWE und den Damen der FU für die Organisation und Unterstützung. Es war ein schöner Abend.

Einweihung Bürgerhaus Dürrnfarrnbach

Am 20. April wurde das Bürgerhaus in Dürrnfarrnbach eingeweiht. Die Bürgerschaft hatte herrzlich eingeladen. Es kamen unser Bürgermeister Uwe Emmert, der Landrat Matthias Dießl, die MdL Hans Herold sowie eine Abordnung der Genehmigungsbehörde aus München und Gemeinderäte der CSU-Fraktion. Pfarrer Schmidt segnete das Bürgerhaus.

Besichtigung der Brauerei Hofmann 

Nach der Firma Knauf, dem Flughafen Nürnberg  und der Firma Faber Castell besichtigte der CSU Ortsverband am 13. April die Brauerei Hofmann in Pahres.  Der Inhaber Georg Hofmann  begrüßte uns persönlich und führte uns durch seine Brauerei. Er erklärte uns die einzelnen Stationen des Brauprozesses. Dabei konnten wir das bereits eingebraute Festbier der Wilhermsdorfer Kärwa, das noch bis zur Bierprobe reifen wird, probieren... Schließlich verkosteten wir noch eine Speziallität: Indian Pale Ale, sehr süffig. Den Abend verbrachten wir im Scharfen Eck in Neustadt an der Aisch, wo wir gemütlich beisammen saßen und uns gut unterhielten.

Frohe Ostern

wünschen Ihnen und Ihren Familien die Ortsverbände der CSU, Frauen Union und Jungen Union

CSU Ortshauptversammlung

Am 22. März fand die jährliche Ortshauptversammlung der CSU mit Wahlen der Delegierten und Ersatzdelegierten zur Europawahl statt. Die Versammlung war gut besucht. Die Wahl leitete unser Geschäftsführer des Bundeswahlkreises Werner Stieglitz.  Unser Vorsitzende Klaus Ulrich Knorr konnte auch einige Ehrungen vornehmen. Unser 1. Bürgermeister Uwe Emmert berichtete wieder aus dem Gemeinderat. Unser Landrat Matthias Dießl berichtete aus dem Landkreis.

Sportlerehrung

Am 20. März wurden Wilhermsdorfer Sportler für ihre sportlichen Leistungen (DLRG, TSV, Tennis, Schützen) im letzten Jahr von der Gemeinde Wilhermsdorf geehrt. Unser 1. Bürgermeister Uwe Emmert übergab den Geehrten Urkunden und für Einzelleistzungen eine Schirm mit Gemeindeaufdruck.

Anwesend waren die CSU Gemeiderätin Petra Döhla.

Osterkronen binden

Am 20. März war es wieder soweit. Die Frauen Union lud ihre Mitglieder und Helferinnen zum traditionsreichen binden der Osterkronen für  die Brunnen am Marktplatz und an der Spitalkirche. Um 9 Uhr trafen sich die Helferinnen aufgrund des winterlichen Wetters in der Halle der Firma Elekro Mahr. Gegen 16: 30 Uhr waren die Osterkronen gebunden. Danach fuhr Reiner Flory und Hanne Enßner die Osterkronen mit dem Traktor bzw. dem Hänger zu den Brunnen. Hier wurden die Osterkronen geschmückt.

Vielen Dank an alle Helferinnen, der Firma Elektro Mahr, Reiner und Kerstin Flory sowie den Spender/innen des Bindematerials.

Ortshauptversammlung der FU

Die jährliche Ortshauptversammlung der Frauen Union fand am 28. Februar im Gasthaus "Zur Traube" statt. Die Ortsvorsitzende Petra Döhla begrüßte zahlreiche Mitglieder sowie die Ehrengäste Frau Adelheid Seifert (FU Kreisvorsitzende), Herrn Christoph Reuther (JU Kreisvorsitzender), Klaus Ulrich Knorr (CSU Ortsvorsitzender ) und unseren 1. Bürgermeister Uwe Emmert. Nach den Grußworten der Ehrengäste freute sich die Ortsvorsitzende einige Damen für Ihre Mitgliedschaft in der Frauen Union zu ehren. So dankte Petra Döhla Marie Zill für 35 Jahre, Grete Enßner für 30 Jahre sowie Roswitha Weißkopf und Anita Kastner für 10 Jahre  Mitgliedschaft und Treue in der Frauen Union.

Kinderfasching

Am Sonntag 28. Januar lud die Frauen Union Wilhermsdorf zu ihrem bereits traditionellen Fasching für die ganze Familie in die Alte Schulturnhalle.  Der Einladung folgten viele große und kleine Narren. Eine Jury aus fünf erwachsenen Gästen prämierte die besten Kostüme. Die Kinder konnten sich austoben. Beliebt waren Sackhüpfen, die Reise nach Jerusalem, Mohrenkopfessen und das Wäscheklammerspiel. Die Kinder bekamen für ihre Siege kleine Geschenke.  Aber keiner ging leer aus, denn jeder bekam als Trostpreis Süßigkeiten. Bei Kaffee, Kuchen, Getränken, Popcorn und Bratwurstsemmeln war auch für's leibliche Wohl gesorgt. Ein rießiger Spaß für die ganze Familie.

Ein Dank an alle Helfer und Helferinnen für die geleistete Arbeit!

Frohe Weihnachten und ein Gutes Neues Jahr 2018

wünschen Ihnen die CSU, die Frauen Union und die Junge Union

Wilhermsdorfer Weihnachtsmarkt

Am 2. Advent fand der Wilhermsdorfer Weihnachtsmarkt statt, an dem auch die Frauen Union Wilhermsdorf teilnahm. Bei winterlichem Wetter mit zum Teil heftigem Schneefall, konnten sich die Besucher an unserem Stand unsere selbst gebackenen Waffeln mit Kinder- oder Eierpunsch schmecken lassen. Auch besuchte uns unser Bürgermeister Uwe Emmert und unser Landrat Matthias Dießl.

Adventsfrühstück

Am 1. Advent lud die Frauen Union Wilhermsdorf  wieder in die Alte Schulturnhalle zum Familienfrühstück ein. Die Ortsvorsitzende Petra Döhla konnte über 130 Gäste zu dieser traditionellen Veranstaltung begrüßen. Gekommen sind auch unser Landrat Matthias Dießl, unser Bürgermeister Uwe Emmert als auch unsere Ehrenvorsitzende Gisela Zollhöfer, die FU Kreisvorsitzende Adelheid Seifert sowie der Bezirkstagskandidat Thomas Zehmeister. Die Gäste konnten sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet bedienen. Der Gesangsverein Heimdal 1861 Wilhermsdorf stimmte mit Weihnachtsliedern auf die vorweihnachtliche Zeit ein. Das Wilhermsdorfer Christkind kam in Begleitung seiner Engel und sprach zu den Gästen.  Die Kinder erhielten vom Christkind ein kleines Geschenk.

Einladung in den Landtag

Unser Landtagsabgeordneter Hans Herold hat die CSU Wilhermsdorf am 21. November in den Landtag eingeladen. Im Plenarsaal hatten die Teilnehmer die Gelegenheit ausführlich mit unserem Landtagsabgeordeten zu diskukktieren. Im Anschluss wurden wir zum Mittagessen in die Landtagskanine eingeladen. Mit einem Stadtbummel beendeten wir unseren Ausflug in die Landeshauptstadt München. Ein gelungener Tag!

CSU Fischessen

Am 04. November fand wieder unser Fischessen für alle Mitglieder der Ortverbände im Bürgersaal statt. Es gab leckere Makrelen und Forellen, die vom bewährten CSU Grill-Team, gegrillt wurden.

Christian Schmidt wurde wiedergewählt

Christian Schmidt wurde als Direktkandidat wiedergewählt und bedankt sich bei seinen Wählen.

Oktoberfest der FFW

Am 23. Oktober feierte die FFW ihr zweites Oktoberfest. Eine tolle Veranstaltung!

CSU Wilhermsdorf

Klaus-Ulrich Knorr 

Neustädter Str. 44

91452 Wilhermsdorf

 

mobil: 0170 4109610

info@csu-wilhermsdorf.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© juergen@zollhoefer.de